Justine


 
 
 
 
 

 

 

 

So kamen wir zur Justine oder besser gesagt, sie zu uns: Wir entdeckten ein Inserat, in dem eine Frau schrieb, dass Sie mit ihrem 6 Monate jungen, weißen Schäferhundmischling nicht zurecht kommt. Nach einem Besuchstermin stand für uns fest, dass dieser Hund "Unsere" Justine sei. Uns alle (vor allem unseren Vater) überzeugte sie durch ihr freudiges Wesen, sowie ihrem "nicht-mehr-von-der-Seite-weichen". Es hatte den Anschein, als hätte Justine uns ausgesucht und nicht umgekehrt. Der Beginn einer ganz großen Liebe... Mittlerweile ist Justine 12 Jahre alt und hat uns in all den Jahren sehr viel Freude bereitet. Wir hoffen auf ein paar weitere Jahre die wir mit unserem "Mädele" verbringen dürfen, denn Sie ist einfach einzigartig.